Heilerschule & Praxis
Silvia Johannes in Kaarst, bei Düsseldorf

Ausbildungen

            NEUE  HEILERAUSBILDUNG in

4 Modulen ab März 22

 Mit Monika Kordges-Metz & Silvia Johannes

    ERWECKE  die  URKRAFT  in  DIR

 


-     Jedes Modul ist einzeln buchbar.

-     Du kannst jederzeit einsteigen, sobald du das 1. Modul absolviert hast. Es gibt keine         feste Reihenfolge.

-     Einzige Voraussetzung: MODUL 1 immer zuerst = Basisseminar

Die neue Zeit stellt alle Menschen vor eine große Herausforderung, seit die neue Ära angebrochen ist, keimt die Saat eines globalen Bewusstseins immer mehr auf. Das Bewusstsein des ursprünglichen Wissens um die Einheit der gesamten Schöpfung erwacht immer mehr in jedem Einzelnen.

Die neuen, dynamisch lebendigen Energien die aus der Quelle der Schöpfung kommen, rufen nun alle alten Wunden, Traumata und Verletzungen, die noch in uns sind hervor, damit sie geheilt werden können.

Durch die Heilung in uns, werden wir uns immer mehr der Einheit der gesamten Schöpfung bewusst, unsere göttliche Gegenwart mit all ihren Wundern.

Wenn die göttliche Einheit wieder erweckt ist, erkennen wir, dass die physische Welt ein rotierender Organismus aus Licht und Magie ist.

Das Universum wartet nur darauf, dass die vielen Kräfte der Schöpfung von uns aktiviert werden, um uns und die ganze Welt zu heilen.

Ein Großteil der Heilarbeit wird in Zukunft darin bestehen, dass wir lernen, diese Kräfte sowohl auf individueller als auch auf globaler Ebene einzusetzen.

Alle Ebenen der Wirklichkeit durchdringen einander, und das „Höchste“ ist in uns allen anwesend und wartet darauf zu erwachen. Jede Zelle unseres Körpers ist mit der Essenz unserer Seele erfüllt.

Wir müssen das Wissen, das in uns schlummert zurückerobern, damit die innenwohnende Weisheit und Energie in die äußere Welt gelangen kann um das Leben führen zu können, dass aus der Quelle unserer Seele stammt.

Erde und Menschen sind dabei, „ lebendig „ zu werden, wie es viele Jahrtausende nicht möglich war.

Das Licht im Herzen der Schöpfung kommuniziert immer stärker mit dem Licht im Herzen der Menschen.

                

Durch bestimmte Behandlungstechniken, geführte Meditationen, die dich auf sehr hohe Energieebenen bringen, sowie Einweihungen, wird dein Lichtkörper erneuert.

So, dass dein spirituelles Wachstum enorm beschleunigt wird. Der Lichtkörper ist das Leuchten deiner Seele. Er besteht aus vielen göttlichen Strahlen und sein Leuchten entfaltet sich immer mehr, während du dich spirituell entwickelst.

Durch die Arbeit mit dem Lichtkörper, verändert sich auch dein Leben, deine Ausstrahlung verändert sich, dein Licht erstrahlt im göttlichen Glanz.

WICHTIG: Voraussetzung für die TN ist immer zuerst Modul 1.


Zu den Inhalten der einzelnen MODULE.

Modul 1  12.03. - 13.03.2022 

In der Aura die uns umgibt, werden alle energetischen Zustände sichtbar. Die Aura enthält in ihren Schichten den physischen Körper, den Ätherkörper den Emotionalkörper, den Mentalkörper und den Kausalkörper, welche uns ausmachen.
Der Lichtkörper ist das feinstofflichere Feld, in ihm manifestiert sich das Licht aus der höchsten Quelle auf Erden. Es ist über Kanäle mit der materiellen Ebene verbunden. Durch Bewusstseinsentwicklung und Verbindung zur allerhöchsten Quelle dehnt sich die Energie des Lichtkörpers aus und wir können unser wahres Potenzials mehr und mehr erfahrbar machen

Wenn wir in unserer Klarheit sind und das Bewusstsein immer mehr erwacht, wir unsere wahre Essenz immer mehr erkennen, dann verschmelzen wir mit unserem Hohen Selbst und die Fähigkeiten uns und anderen zu helfen stehen uns immer mehr zur Verfügung.  Das Höhere Selbst ist die höchste Seelenebene von uns Menschen, hier ist das reine Licht außerhalb der Dualität verankert. Das Hohe Selbst unterstützt uns auf unserem Weg in die innere Freiheit, zeigt uns den Weg des Bewusstwerdens.

 

Wir lernen:

-     Die einzelnen Chakren und ihre Bedeutung intensiv kennen.  

-     Austesten welche Seite, die männliche oder weibliche Seite, der Chakren blockiert ist.

-     Die verdichteten Stellen in der Aura die die Chakren blockieren aufzulösen (sie stammen aus          unserer Vergangenheit)

-     Tägliche Reinigung der Aura

-     Reinigung von Räumen, Häusern und Gegenständen

-     Wie wir unser Energieniveau aufrecht halten

-     Reinigung der Energien, die wir von anderen Menschen in uns aufgenommen haben

-     Umgang mit unserem Hohen Selbst

Richtiger Umgang mit TENSOR /PENDEL. Wie pendelt man richtig?
Beim Tensor ist es wichtig sein Energieniveau von allen Hindernissen zu befreien um ein einwandfreies Testergebnis zu erzielen.

-     Eichen deines TENSORS auf 3 Ebenen, dann kann er nur von dir genutzt werden

-     Austesten und anheben deines Energieniveaus/Selbstheilungskräfte auf 100%

-     Was benötigst du, um deine Selbstheilungskräfte zu erhöhen?

 

 

Modul 2   28.05. - 29.05.202

-     Clearing der Organe.

-     Durch Emotionen, Traumata und Schocks können unsere Organe blockieren

In diesem Seminar lernen wir unter anderem:

-     Die körpereigene Vital-Energie in unsere Organe zurück zu holen

-     Die UR-Angst vor dem Tod und Sterben endgültig zu heilen – damit werden alle anderen Ängste       überflüssig

-     Ereignisse die im Astralkörper gespeichert sind und Störungen in den Organen, Systemen oder       auf Seelenebene machen, zu erlösen

-     Wir bringen dich mit deinen 8 geistigen Helfern zusammen – sie werden in Zukunft deine               Heilarbeit unterstützen

-     Die Organsysteme in Bezug zu den Planeten

-     Heilung der Familien – bzw. Ahnenthemen. Diese Themen können Auswirkungen auf     Organe/Gesundheit, aber auch in Bezug auf Partnerschaft, Kinder oder Familie haben

 

Modul 3  25.06. - 26.06.2022

Durch Traumata, Schocks oder seelische Verletzungen können sich Seelenanteile von uns Abspalten und dann sind wir nicht mehr in unserer Ganzheit, in unserer KRAFT. Das kann sich auf unterschiedliche Art und Weise in unserem Leben bemerkbar machen.

So wie das ganze Universum bestehen auch wir aus den Elementen Feuer, Wasser, Luft, Erde und Äther.

In diesem Modul lernen wir, die Kraft der Himmelsrichtungen für uns und unser Umfeld zu nutzen und sie wieder in uns zu harmonisieren.

Außerdem werden wir das Medizinrad zu jedem Teilnehmer befragen, um Lösungen im Hier und Jetzt für jeden Einzelnen aufzuzeigen. Wie in einer Familienaufstellung kann auch das Medizinrad befragt werden.

  • Seelenrückholung
  • In den Kammern der Seelen
  • Die Kraft der Elemente in uns und um uns herum
  • Wie können wir sie in unseren Alltag integrieren?
  • Feuerrituale für jeden Tag
  • Aufstellung mit dem Medizinrad


Modul 4    03.09. - 04.09.2022

Das Tor zu deiner inneren Meisterschaft - die Rückverbindung zum wahren Selbst

  • Die Q'ero die Priester/heiler aus den Anden und auch Heiler aus anderen Traditionen haben erkannt, dass nur diejenigen mit einem gereinigten und harmonisierten Energiefeld, in    Resonanz mit den göttlichen und höchsten Frequenzen des Lichts kommen und die laufenden kosmischen Transformationen unseres Planeten unterstützen können.
  • Durch bestimmte Behandlungstechniken, geführte Meditationen, die dich auf sehr hohe Energieebenen bringen wird dein Lichtkörper erneuert. So, dass dein spirituelles Wachstum enorm beschleunigt wird.
  • Der Lichtkörper ist das Leuchten deiner Seele. Er besteht aus vielen göttlichen Strahlen und sein Leuchten entfaltet sich immer mehr, während du dich spirituell entwickelst.
  • Durch die Arbeit mit dem Lichtkörper, verändert sich auch dein Leben, deine Ausstrahlung verändert sich, dein Licht erstrahlt im göttlichen Glanz.
  • Alle Körperebenen werden harmonisiert und gereinigt.
  • Um mit den ganz hohen Energien arbeiten zu können, werden wir eine tiefe Reinigung und anschließende Verbindung erfahren.

 

Termine für die Ausbildung:

  1. Modul 12.03. - 13.03.2022  (Voraussetzung für alle anderen)
  2. Modul 28.05. - 29.05.2022
  3. Modul 25.06. - 26.06.2022
  4. Modul 03.09. - 04.09.2022

 

-     Kosten pro Modul: 240,00 €

-     Jeweils Sa + So von 10 – ca 18 Uhr 

Veranstaltungsort: 

Yogaschule  Osterath - Rudolf-Diesel-Str. 2 (direkt über NETTO) auf dem Dachgarten, sehr ruhig, sehr schön - 40670 Meerbusch

 

HEILERSCHULE 

Silvia Johannes & Monika Kordges-Metz

0172 - 20 34 989

sijo@mail.de 


Eine Teilnahme an unseren Seminaren ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder HP. Alle Seminare werden auf eigene Verantwortung besucht. Bitte informieren Sie uns bei psychischen Problemen oder Einnahme von Psychopharmaka.